"More or Less" ist eine ostwestfälische Rock/Pop Cover-Band, die das Publikum durch ein abwechslungsreiches und vielseitiges Repertoire zu begeistern weiß. Von Rockklassikern a la AC/DC, Deep Purple und Led Zeppelin bis hin zu Partyhits von U2, Kings of Leon und Pink ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Bereits 2007 fand sich der Grundkern, bestehend aus Julius Stuckmann (Drums), Lukas Thiesmeier (Guitar/Vocals), Bene Koczy (Bass) und Bert Reiß (Vocals), zusammen. In dieser Formation hatte „More or Less“ ihren ersten Auftritt auf dem Rockfestival "Pils Hills" in Pillenbruch, Bad Salzuflen. 2008 stieß Yannick Möller als zweiter Gitarrist hinzu. Aus Zeitmangel musste Bene sein Amt als Bassist leider niederlegen und übergab seine Position 2013 an Henrik Hampel. Zusätzlich zu der Rockröhre von Bert schallte Karo Peters Stimme regelmäßig durch den Proberaum. 2015 mussten wir auch von Julius Abschied nehmen, da dieser sich nun voll und ganz auf sein Fotografiestudium konzentriert. Mit Sören Wittland ist an den Drums aber schnell Ersatz gefunden worden. Leider müssen auch Karo und Henrik aufgrund Zeitmangels ihr Amt niederlegen. Nun übernimmt Caro Heitkamp den weiblichen Gesangspart und Malte Potthoff den Part am Bass.